Project Description

DSVGO

Analyse

Ihr ds²-Berater unterstützt Sie bereits bei der Planungsphase und modelliert mit Ihnen die Prozesse zur Einführung neuer digitaler Systeme, um sämtliche datenschutzrechtlichen Aspekte zu berücksichtigen und damit eine erfolgreiche Digitalisierung in Ihrem Unternehmen zu ermöglichen.
Für international agierende Unternehmen lassen sich aufgrund der europäischen DSGVO europa- und auch weltweit einheitliche Unternehmensvorschriften gestalten. Datenschutz dient nicht nur dem Schutz des Verbrauchers, sondern verschafft Ihnen auch einen Wettbewerbsvorteil. Wer bei der Digitalisierung den Datenschutz nicht berücksichtig, wird als Dienstleister vom Markt abgehängt und von den informierten Nutzern aussortiert. Wer in der zunehmenden Digitalisierung seine eigenen Prozesse und Datenströme nicht kennt, arbeitet ineffizient und oftmals unzulässig.

Wir empfehlen daher zu Beginn eines Digitalisierungsprojektes den datenschutzrechtlichen Ist-Zustand der Datenverarbeitung zu analysieren. Wir erstellen den Aktivitätsplan für die datenschutzrechtliche Freigabe und überprüfen die Anforderungen gem. Art. 5 DSGVO.