Datenschutz

[rev_slider_vc alias=”Datenschutz”]

Datenschutz

Personenbezogene Daten sollen durch die u.a. im BDSG definierten Regelungen vor Missbrauch geschützt werden.

Gerade in Unternehmen sind sich die Beteiligten oftmals nicht über die möglichen Risiken im Umgang mit diesen Daten bewusst. Damit Datenschutz jedoch professionell und so optimal wie möglich durchgeführt werden kann, können sich die Unternehmen der Hilfe von Spezialisten bedienen und somit oftmals auch die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit verbessern.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Datenschutzes ist das Vorbeugen vor möglichen Imageschäden bei Verstößen gegen das BDSG, die – mit dem daraus resultierenden Vertrauensverlust in der Öffentlichkeit – große Schäden anrichten können. Um dies zu verhindern sollte so früh wie möglich ein Experte herangezogen werden.