Gesetzentwurf der Bunderegierung: Verbandsklagerecht bei Datenschutzverstößen

16.03.2015 Gesetzentwurf der Bunderegierung: Verbandsklagerecht bei Datenschutzverstößen Das Internet und die zunehmende Digitalisierung vieler Bereiche führen dazu, dass immer mehr digitale Spuren von Betroffenen hinterlassen werden. Das Kommunizieren in sozialen Netzwerken, das Nutzen von Suchmaschinen und Smartphones gehört zum Alltag vieler Menschen. Der immer weiter voran schreitende technische Fortschritt macht es möglich diese Daten kostengünstig und im großen Umfang zu sammeln, zu systematisieren und auszuwerten. Für Unternehmen sind diese Daten von Verbrauchern zu begehrten Wirtschaftsgütern geworden, die sie kommerzialisieren können. Wenn sich Unternehmen dabei nicht oder nur unzureichend an die geltenden Datenschutzvorschriften halten, sind die Aufsichtsbehörden aufgrund der Vielzahl von … weiterlesen>>

Mindestlohn und Datenschutz

10.03.2015 Mindestlohn und Datenschutz Zunächst könnte sich dem aufmerksamen Leser die Frage stellen, warum eine Unternehmensberatung für Datenschutz und Datensicherheit über das zum 01.01.2015 in Kraft getretene Mindestlohngesetz (MiLoG) berichtet. Oder anders gefragt: Was hat das neue Mindestlohngesetz überhaupt mit Datenschutz zu tun? Die Antwort lautet: Eine ganze Menge. Dies überrascht nur auf den ersten Blick, denn der zweite Blick wird Klarheit bringen und Gegenstand dieses Berichtes sein. Ziel des Mindestlohngesetzes Ziel des Gesetzgebers ist es, den Auftraggeber mit in die Pflicht zu nehmen, die Einhaltung der Mindestlohnvorschriften zu gewährleisten. In der Vergangenheit kam es zu zahlreichen Unterwanderungen der vereinbarten … weiterlesen>>